Preisskat im Schießstand

Am Freitag den 12.02.2016 fand das alljährliche Preisskat des Schützenvereins Godensholt statt. Es wurde wieder mal viel gereizt und viel gestochen, um ein Stück vom begehrten Schwein mit nach Hause zu nehmen. 32 Skat Spieler versammelten sich im Schießstand um den besten des Jahres zu ermitteln. Mit dabei auch Vorjahressieger Enno Fleßner. Gespielt wurden drei Runden

3. Herren feiern Auftaktsieg

In der 2. Kreisklasse des Ammerländer Schützenbundes begann am 07.10.2015 die Saison für die 3. Herren des Schützenvereins aus Godensholt. Zu Gast war die  1. Herren aus Friedrichsfehn. Geschossen wurden 40 Schuss Luftgewehr Freihand. Der Abstand zur Scheibe beträgt 10 Meter. Gleich in der ersten Serie konnte sich die Mannschaft um Kapitän Renke Janßen einen komfortablen 20 Ringe

Miriam regiert Oldenburg

Am 17. Oktober 2015 ging es zum Bundeskönigsball des Oldenburger Schützenbundes, gefeiert wurde in der EWE Arena. Die Godensholter Schützen reisten zusammen mit den Freunden der Barßler Schützengilde per Bus nach Oldenburg, viel Spaß gab es als Einstimmung auf einen langen Abend schon mal auf der hinreise. Mehr als 1000 Schützen fanden sich ein um ihre

Tag der offenen Tür

Der Schützenverein Godensholt beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Aktion Ziel im Visier. Hier soll einer breiten Öffentlichkeit näher gebracht werden was Schießsport eigentlich ist. Am 11. Oktober 2015 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr sind interessierte herzlich eingeladen sich die modernsten Schießanlagen des Ammerlands anzuschauen, und wer mag sogar selbst zu schießen.

Bericht zur Deutschen Meisterschaft

Es war wieder soweit, das Highlight der Sportschützen aus ganz Deutschland. Auf der Olympia Schießanlage in München trat das „Who is Who“ des Deutschen Schützenbundes an um in unzähligen Disziplinen ihre Meister zu ermitteln. Von der Armbrust bis zur Flinte, vom Luftgewehr bis zur 9 mm Luger wurden hier vom 27.08.2015 bis zum 07.09.2015 die

Landesmeisterschaften in Bassum Teil 2

Wie bereits berichtet fanden im Juni und Juli die Landemeisterschaften in Bassum statt. Hier nun der zweite Teil in dem sich alles um die Junioren dreht. Junioren A weiblich Luftgewehr (LG) Freihand (FH) Kendra Lücht, Grietje Wemken und Wiebke Wittpahl erreichten mit 1121 Ringen einen starken sechsten Rang. Es gingen 19 Mannschaften an den Start

Landesverbandsmeisterschaften in Bassum Teil 1

Im Juni und Juli fanden die diesjährigen Landesverbandsmeisterschaften des Nordwestdeutschen Schützenbundes im Sportschießen in Bassum statt, wieder einmal ein voller Erfolg für die Godensholter Schützen. Am 7. Juni gingen unseren Jüngsten an den Start, Schüler A männlich Luftgewehr (LG) Freihand (FH) 20 Schuss Von den 45 gestarteten Mannschaften erreichten Ole van Rüschen und die Brüder

90. Volks und Schützenfest

FREITAG, 31. JULI 2015 Zum 90. Volks und Schützenfest haben die Verantwortlichen sich wieder einmal einiges einfallen lassen. Los geht’s um 16:30 Uhr mit dem Schüler und Jugendkönigsschießen. Danach  geht es weiter mit der Kinder Disco hier wird wieder für viel Spaß gesorgt gesungen, gespielt und Party gemacht für die Jungen Besucher des Schützenfestes. Der

Wer beerbt Rolf II und Miriam I

Die Vorfreude auf das 90. Volks und Schützenfest hat begonnen. Wer sind die neuen Majestäten, wer „Hält Drauf“ das sind die Gerüchte die in dieser Zeit fast alle Godensholter beschäftigen. Fast? Ja eben die nicht die König werden wollen. In diesem Jahr sind 11 Namen aus ganz Godensholt Tange und Nordloh im Umlauf. Aus den

Planung für unser Schützenfest

Am Freitag den 19 Juni 2015 um 20 Uhr treffen sich alle Mitglieder im Schießstand. Es geht um die Planung unseres Schützenfestes, es werden alle Mitglieder gebeten sich aktiv zu beteiligen um auch das 90. Godensholter Schützenfest zu einem unvergesslichen werden zu lassen.