Jugend stark vertreten bei der Landesmeisterschaft

An den letzten Wochenenden fanden in Stoppelmarkt und Bassum die Landesmeisterschaften 2014 statt. Insgesamt hatte unser Verein mit der Jugend ca. 22 Starts, in den Disziplinen KK 3×20, Englisch Match (60 Schuss KK-Liegend), LG 3×20, LG Freihand und für die jüngsten gab es noch die Disziplin Lichpunktschießen.

Die Konkurrenz war sehr stark aber davon haben sich unsere Jugendlichen nicht unterkriegen lassen, konnten ihre Leistung abrufen und haben sich dadurch im oberen Mittelfeld platziert. Eine Jugendliche hat sich aller wahrscheinlich nach für die Deutsche Meisterschaft in München Qualifiziert, je nachdem wohin sich das Limit in den nächsten Tagen verschiebt, ggf. sogar für zwei Disziplinen, es heißt also weiterhin Daumendrücken, damit das klappt.

Für einige war es die erste Landesmeisterschaft in Bassum und trotz ihrer Nervosität haben unsere Schüler in der Klasse „Schüler B männlich“ eine sehr gute Leistung erbracht. Platz 1 ging mit 174 Ringen an einen Schützen aus Bramgau, Platz 2 ging mit 172 Ringen an Ole, Platz 3 ging mit 170 Ringen an Nico und Platz 5 mit 164 Ringen an Benjamin.

Neben der Jugend hat es in der Damenklasse Jara geschafft sich in der Disziplin LG Freihand für die Deutsche Meisterschaft zu Qualifizieren und macht sich somit ende August auf den Weg nach München um uns dort zu vertreten.

http://www.mein-apen.de/Aus-der-Nachbarschaft/Jugend-stark-vertreten-bei-der-Landesmeisterschaft_13736/