Klaus-Dieter Droste vom Deutschen Schützenbund ausgezeichnet

Der Deutsche Schützenbund zeichnet einmal im Monat verdiente Schützen, die vermehrt im Hintergrund agieren mit dem Stillen Star aus. Im April 2016 ist hier ein Schützenbruder aus dem Schützenverein Godensholt ausgezeichnet worden.

Klaus-Dieter Droste, seit zwanzig Jahren Jugendsportleiter des Schützenvereins Godensholt wurde hierfür auf der Außerordentlichen Versammlung des SV Godensholt von der Vizepräsidentin des Oldenburger Schützenbundes Marion Siemer ausgezeichnet. Sie überbrachte die Glückwünsche des gesamten Präsidiums. Außerdem lag der Auszeichnung noch ein persönliches Schreiben von NWDSB Präsident und DSB Vize Jonny Otten bei, in dem Bedankte er sich bei Klaus-Dieter Droste ausdrücklich für seine geleisteten Dienste. Es erschien zudem ein Bericht in der Deutschen Schützenzeitung.

Bericht der Deutschen Schützenzeitung

Lea Konfirmation 301

Lea Konfirmation 302

Lea Konfirmation 298